Maulbeere

Hier zum Download Maulbeerfolder!

Endlich ein Eisen, das schmeckt! Maulbeerprodukte bilden die optimale Eisenversorgung in jeder Lebenslage.

Fühlen Sie sich oft müde und abgeschlagen?
Sind Sie oft lustlos und fehlt Ihnen der Biss?
Fällt es Ihnen schwer sich länger zu konzentrieren?
Sind Sie anfällig für Erkältungen?
Achten Sie wenig auf Ihre Ernährung?
Sind Sie oft auf Diät?
Trinken Sie viel Kaffee?
Treiben Sie viel Sport?
Sind Ihre Haare und Fingernägel spröde und rissig?

Gesundheit ist lecker

Gesunde Lebensmittel in die Ernährung zu integrieren ist oft einfacher, als man glaubt. Das Rezepteplus-Programm macht Gesundheit zu einem Abenteuer. Kombinationen aus gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln beleben den Alltag, sorgen für mehr Energie und Freude beim Essen. Denn Essen soll nicht nur gesund sein, sondern schmecken, Kraft geben und uns glücklich und schön machen!

Eisenmangel – schleichende Gefahr

Je mehr dieser Fragen Sie mit „ja“ beantworten können, desto höher ist die Gefahr eine Eisenmangelerkrankung zu entwickeln. Eisen ist ein essentielles Spurenelement, das unser Körper nicht selbst erzeugen kann. Es ist im Blutkreislauf ein wichtiger Bestandteil des Hämoglobins, das für die Blutbildung und die Sauerstoffbindung verantwortlich ist. Im Darm kann täglich nur sehr wenig, etwa 5 mg/Tag, Eisen aufgenommen werden. Durch eine verminderte Eisenzufuhr mit der Nahrung, entsteht sehr leicht ein Eisenmangel. Besonders Frauen sind durch die Monatsblutung und den damit einhergehenden Eisenverlust oft von einer Eisenmangelerkrankung betroffen. Eine regelmäßige Eisenzufuhr ist deshalb sehr wichtig für den menschlichen Körper.

Die Maulbeere ist die Beere mit den meisten Antioxidantien. Maulbeeren liefern die Vitamine A, C, E, K und eine Reihe der B-Vitamine.

Das Vitamin K ist ein fettlösliches Vitamin und wird hingegen in der Leber und dem Fettgewebe des Körpers gespeichert. Es fördert die Blutgerinnung und unterstützt die optimale Gesundheit der Knochen.

Die B-Vitamine haben eine wichtige Funktion als Co-Faktoren und unterstützen den Körper bei der Verstoffwechselung von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten.

Das Vitamin C schützt den Körper unter anderem vor Viren und Bakterien, beschleunigt die Wundheilung, senkt den Cholesterinspiegel und erhöht die natürliche Lebensdauer der Zellen. Glukose und Fruktose sorgen dafür, dass der Maulbeersaft gut vom Blut assimliert wird und leicht verdaulich ist. Durch den hohen Anteil an wirkungsvollen antioxidativen Polyphenolen und Flavonoiden besitzen Maulbeeren zell- und gefäßunterstützende Eigenschaften. Antioxidantien schützen den Körper vor negativen Einwirkungen, den sogenannten freien Radikalen.

Maulbeeren sind wahre „Superbeeren“ und eine gute Quelle pflanzlicher Proteine, was im Fruchtreich eine extreme Seltenheit ist. Maulbeeren bilden während ihrer Reifung gesundheitsfördernde Pflanzennährstoff-Verbindungen wie Polyphenol Pigmente, Antioxidantien, Mineralstoffe und Vitamine.

Maulbeeren besitzen signifikant hohe Mengen an phenolische sekundäre Pflanzenstoffen!

Maulbeeren Wirkung

Maulbeeren schützen die Haut von den unwillkommenen Zeichen der Zeit

Das antioxidative Beta-Carotin der Maulbeere schützt vor Hautschäden verursachenden freien Radikalen. Diese freie Radikale zerstören die Hautzellen und verursachen Falten und feine Linien. Die antioxidativen Vitamine A, C und E straffen dazu die Haut, sorgen für die Festigkeit und Elastizität der Haut, indem sie die Produktion vom Kollagen und Elastin anregen.

Maulbeeren gegen unschöne Flecken der Haut

Maulbeeren helfen die Melaninsynthese der Haut zu regulieren und unterstützen damit auf eine ganz natürliche Weise den Verjüngungsprozess. Während dieses Prozesses bildet die innere Schicht der Epidermis eine Schutzhülle und absorbiert damit die UV-Strahlen und hemmt dessen Durchdringung. Dadurch werden Flecken sowie andere Unregelmäßigkeiten der Haut beseitigt und die Haut dadurch reiner und glatter.

Maubeeren gegen trockene, schuppige Haut

Eine trockene Haut entsteht häufig aufgrund eines Mangels an Vitamin A, E und der gesunden essenziellen Fettsäuren. Maulbeeren liefern genau diese Vitamine und helfen zusätzlich die Produktion der Körperflüssigkeiten und der Feuchtigkeit auszugleichen. Dadurch wird die Entwässerung der Haut verhindert und diese mit feuchtigkeitsspendenden Nährstoffen versorgt.

Maulbeeren gegen das vorzeitige grau der Haare

Wenn der menschliche Körper altert, nimmt die Melanin-Produktion ab, wodurch die Haare heller und schließlich grau werden. Maulbeeren fördern in den Haarfollikel die Melanin-Produktion und sorgen so für einen längeren Erhalt der natürlichen Haarfarbe.

Maulbeerprodukte beugen vor!

Mit der richtigen Ernährung nach Hildegard von Bingen stärken Sie den Körper und beugen insbesondere mit der Maulbeere auch Eisenmangelerkrankungen vor. Diese „bärenstarke“ Beere enthält neben vielen lebenswichtigen Vitaminen eine große Menge an lebenswichtigem Eisen, das in dieser Form leicht vom Körper aufgenommen werden kann. Es regt die Blutbildung an und bindet die gefährlichen Sauerstoffradikalen, die Zellen und Prozesse im Organismus schädigen können.

Fruchtsaft, Essig und Fit & Fix Basisgerichte

Mit dem Maulbeer-Vollfruchtsaft und dem Maulbeeressig genießen Sie 100 % Frucht in reinster Form. Unser Maulbeer-Honig und die köstliche Maulbeer-Konfitüre sorgen für einen gesunden Start in den Tag. Ein absolutes Highlight – das fixfertige Maulbeer Mandel Dessert aus der süßen Ecke der „Natürlich besser für mehr Lebensfreude“-Produkte.

Zum Naschen und als kleine Belohnung zwischendurch empfehlen wir die gesunden Maulbeer Engergiewürfel!

Neben einer gesunden, ausgewogenen Ernährung ist es empfehlenswert zwei bis drei Mal im Jahr über zwei Monate eine Eisenkur zu machen. Dabei ist es wichtig darauf zu achten ein möglichst gut verträgliches Präparat einzunehmen.
Jede Menge Maulbeerprodukte finden Sie in unserem Shop.